Einleitung zur Frontbeleuchtung

ohne Frage sind die H4 Frontleuchten aller T4 stark verbesserungsbedürftig.

Wie bieten drei Ausbaustufen:

 

  • Halter für Zusätzliche Leuchten
  • Ausbaustufe für Projektzwo DE-Halogenleuchten mit LED-Modulen
  • Ausbausätze für die  Serienscheinwerfer zu Modulscheinwerfern

Nach der Epoche des Xenonlichtes hat das Zeitalter der LED begonnen. Es gibt Nachrüstmodule mit bemerkenswerten Eigenschaften. Bei einer Lichtemission <2000lumen sind auch keine Leuchtweitenregelung oder Scheinwerferreinigungsanlage notwendig.

Aufgrund des vergrößerten Lichtstroms und der tageslichtähnlichen Lichtfarbe ist eine  wesentliche Verbesserung  der Ausleuchtung gegeben. Subjektiv ist der Unterschied zu Xenonlicht gering.

Der Vergleich zeigt ein JW Speaker 5,75 Zoll Modul, welches für Cindy verwendet  werden kann.


LED upgrade für Projektzwo-DE-Scheinwerfer - Cindy

Für die Busfahrer, die schon die Projektzwo DE-Scheinwerfer montiert haben, ist Birte das ideale Upgrade in die Lichttechnik der Gegenwart.

 

Die betagten H1-DE Module werden gegen moderne LED-Module der Größe 5,75 Zoll ausgetauscht. Cindy erlaubt die Adaption bei Beibehaltung aller Befestigungspunkte. Eine Rückrüstung ist jederzeit möglich.