Einleitung zur Frontbeleuchtung

ohne Frage sind die H4 Frontleuchten aller T4 stark verbesserungsbedürftig.

Wie bieten drei Ausbaustufen:

 

  • Halter für Zusätzliche Leuchten
  • Ausbaustufe für Projektzwo DE-Halogenleuchten mit LED-Modulen
  • Ausbausätze für die  Serienscheinwerfer zu Modulscheinwerfern

Nach der Epoche des Xenonlichtes hat das Zeitalter der LED begonnen. Es gibt Nachrüstmodule mit bemerkenswerten Eigenschaften. Bei einer Lichtemission <2000lumen sind auch keine Leuchtweitenregelung oder Scheinwerferreinigungsanlage notwendig.

Aufgrund des vergrößerten Lichtstroms und der tageslichtähnlichen Lichtfarbe ist eine  wesentliche Verbesserung  der Ausleuchtung gegeben. Subjektiv ist der Unterschied zu Xenonlicht gering.

Der Vergleich zeigt ein JW Speaker 5,75 Zoll Modul, welches für Betsy, Bärbel, Blanka und Birte verwendet wird.


Modulscheinwerfer LV - Clara

Welcher T4 Fahrer träumt nicht von zeitgemäßem Licht. Das einzige Xenon-Licht ist vor langer Zeit aus dem Sortiment von Projektzwo verschwunden. Und obwohl Gebrauchtteile älter als 10 Jahre sind werden diese zu sehr selbstbewusten Preisen gehandelt. Man darf auch nicht vergessen, daß sich die Lichttechnik enorm weiterentwickelt hat.

 

Heute sind 90mm Module der Standard. Diese sind von verschiedenen Herstellern, in unterschiedlichen Technologien und Preisklassen lieferbar. Halogen, Bi-Halogen, LED, Bi-LED, Xenon und Bi-Xenon - es gibt schier unendliche Kombinationsmöglichkeiten.

 

Nur fehlte bisher eine sinnvolle, simple Befestigung im T4.

Hier hilft Clara, denn:

 

  • Clara erlaubt mit dem Haltersatz jeweils zwei Modulscheinwerfer in dem orginal Leuchtengehäuse zu verbauen
  • Clara nutzt die serienmäßige Leuchtweitenregelung für beide Module (also kann auch das innere Modul als Abblendlicht genutzt werden)
  • Clara nutzt die serienmäßigen Leuchteneinsteller (keine kleinen, zerbröselden Nachrüstteile)
  • Clara kann mit einer herkömmlichen oder unseren Abdeckung versehen werden

 

Wie bei vielen unserer Produkte liefern wir einen Bausatz, der es dem geübten Bastler erlaubt, seine Leuchte preisgünstig herzustellen.

Die Leuchtmodule müssen je nach gewünschter Ausrüstung im Netz beschafft werden. Hier sind nach unserer Erfahrung immer die neusten Modelle zu tagesaktuellen Preisen verfügbar.

 

  

Hier gezeigt mit Bi-Xenon Scheinwerfer (Hella 1AL 009 997-001 + LED Fernscheinwerfer FK Söhnchen 30961 (ohne E-Zulassung und Positionslicht)

 

Einige Ausrüstungsbeispiele für Clara:

  • LED Abblendscheinwerfer mit Tagfahrlicht und Positionslicht (Hella 1BL 012 488-021) + LED Fernscheinwerfer (Hella 1F0 011 988-021 oder FK Söhnchen T1042 Mega Spot)
  • LED Abblendscheinwerfer (Hella 1BL 012 488-001 oder BMAC 116M) + LED Fernscheinwerfer mit Positionslicht (Hella 1F0 011 988-031oder BMAC 122M)
  • Bi-Xenon Scheinwerfer (Hella 1AL 009 997-001 ) + LED Fernscheinwerfer mit Tagfahrlicht und Positionslicht (Hella 1F0 011 988-031 oder BMAC 122M)  (in Verbindung mit ALWR und SRA)
  • H4 Hauptscheinwerfer mit Positionslicht (Hella 1A3 996 162-071) + Bi-Xenon Ergänzungsscheinwerfer (Hella 1AL 009 997-001 ) (als Arbeitsscheinwerfer geschaltet)